AKTUELL

    Weitere laden…
  • WIR SUCHEN KREATIVE KÖPFE!

    Wir suchen kreative Köpfe aus dem Studienbereich Architektur (Masterabschluss). Initiativbewerbungen erwünscht! Bewerbungen (bitte bis max. 4MB) per Mail an info@maternarchitekten.de Ansprechpartner für weitere Informationen: Petra Kürschner / Eva Matern (Telefon 05251 87357-0)

  • BLÜTE

    Altenwerk Schloss Hamborn… es wächst!

  • ZUKUNFTSMEILE

    Boulevard führt durch die Höfe. Die Paderborner Zukunftsmeile bekommt Zuwachs. Dort plant der Detmolder Elektronikspezialist Weidmüller in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IEM und der Universität Paderborn ein viergeschossiges Gebäude Mitt 6.000 qm Grundfläche. Bis zu 250 Weidmüller-Mitarbeiter der Abteilung Automation, Products & Solutions sollen dort ab 2020 arbeiten.

  • SPATENSTICH

    Spatenstich für das neue Altenheim in Schloss Hamborn. Mit einem Investitionsvolumen von 6,8 Millionen Euro ist es das größte Bauprojekt seit 40 Jahren in Schloß Hamborn. Das Konzept des neuen Heims beinhaltet unter anderem die Integration von Demenzkranken in die gesamte Einrichtung und es entspricht den modernsten Anforderungen des neuen Wohn- und Teilhabegesetzes. Zweigeschossig wird…

  • CONNEXT INVESTIERT 20 MILLIONEN

    Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll für die 160 Mitarbeiter von Connext Vivendi am Standort Paderborn bald kein Problem sein. Das Unternehmen plant mit Matern Architekten am Balhorner Feld ein weiteres Gebäude, das auch eine Kita beherbergen soll. 20 Millionen Euro investiert der Marktführer für Software im Sozialwesen in den Neubau-Komplex, in dem auf…

  • 100 JAHRE MATERN ARCHITEKTEN

    Wir feierten jetzt unseren runden Geburtstag nach. Drei Generationen haben in Paderborn zahlreiche markante Gebäude geschaffen. Dieses Jubiläum wurde mit vielen Ehrengästen in der Rathauspassage Paderborn gefeiert. Der Ort war natürlich nicht zufällig gewählt. Die Rathauspassage war unser Schlüsselprojekt, sagt Eva Matern im Rückblick. Dieses Projekt habe ihr Büro Anfang der 90er Jahre in eine…